Header Bild
alle Bilder ansehen 26. April 2018

Storytelling: Simon Bitsche

Simon ist gleichzeitig Chef und Botendienst, Hingucker und Zuhörer, Unternehmer und Übernehmer, Musikant und Tonangeber, Mann einer Mutter und Vater einer Tochter. Alle diese Dinge unter einen Hut zu bringen, erfordert mehr als eine große Kopfbedeckung. Um dem ganzen Vorhaben eine Richtung zu geben, orientiert sich Simon gerne an seinen "big five for life". So sollen im Laufe des Lebens fünf Ziele erreicht werden, die einem wirklich wichtig sind. Er schmiedet damit nicht nur an seinem privaten Glück, sondern kümmert sich auch um die Zufriedenheit der Mitarbeiter und Kunden. Simon führt sein Unternehmen mit Ehrgeiz und Hingabe, lässt aber dem Spaß bei der Arbeit trotzdem genügend Freiraum. Sein typischer Bitsche- Humor ist trockener als eine Scheibe Pumpernickel und wird eigentlich nur noch vom Seniorchef übertroffen. Der Apfel fällt eben nicht weit vom Pferd. Neben den Tätigkeiten im Geschäft, versucht sich Simon seit geraumer Zeit auch als Bauherr. Dieses Thema wird ebenfalls mit Enthusiasmus angegangen und wo andere Leute Löcher für das Fundament ausheben, versetzt unser Chef wahre Berge. Er hat einfach irgendwie den Hang dazu...