BILDSCHIRMBRILLE
Optimal sehen

Schmerzen im Kopf- und Nackenbereich, Verspannungen und Rückenprobleme werden bei Bildschirmarbeitsplätzen oft durch eine unnatürliche Kopf- und Körperhaltung wegen einer falsch angepasst Brille verursacht. Hinzukommen können brennende, trockene Augen, die schnell ermüden. Die Folgen sind ein Nachlassen der Konzentration sowie vermehrte Ausfälle und im schlimmsten Fall langwierige gesundheitliche Probleme bei den Betroffenen. 

 

Eine Bildschirmarbeitsplatzbrille schafft hier Abhilfe – aber nur dann, wenn sie individuell auf die jeweilige Person und deren Arbeitsplatzsituation angepasst wird. Welche Art von Brille zum Einsatz kommt, hängt in erster Linie vom Alter der Trägerin bzw. des Trägers ab. Je älter wir nämlich werden, desto weniger Tiefenschärfe kann unser Auge herstellen – es kann nicht mehr so gut auf unterschiedliche Distanzen scharfstellen. Ein Effekt davon ist, dass wir beim Lesen ein Buch sukzessive weiter weghalten müssen. 

 

Laut Arbeitsplatzverordnung sind die Kosten einer Bildschirmarbeitsplatzbrille übrigens vom Arbeitgeber zu tragen, sofern die Bildschirmarbeitszeit im Schnitt über zwei Stunden täglich liegt. Da wir uns bei Bildschirmarbeitsplatzbrillen im Bereich von Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz bewegen, sind alle unsere Gläser zertifiziert und von anerkannten Partnern im Bereich Arbeitsschutz.

Der Weg zur Bildschirmbrille

 

Analyse
Wir vermessen die Abstände zum Bildschirm und  erfassen die Arbeitssituation.

Sehtest
Beim Sehtest machen wir eine genaue Refraktions­bestimmung der Augen.

Anpassung
Entsprechend dem Arbeitsplatz wird die Brille exakt zentriert.

Angebot
Wir legen Modelle und Mengengerüst fest und machen einen Kostenvoranschlag.

Als Augenoptiker und Hörakustiker und Spezialisten für Arbeitsschutz im Bereich von Augen und Ohren bieten wir ein Gesamtpaket für unsere Kunden an. Wir erheben den Bedarf im Unternehmen, erstellen ein Mengengerüst und ein dementsprechendes Angebot und unterbreiten Vorschläge für Fassungen – auch von unserer Eigenmarke Hingucker – und Gläser. So haben die Mitarbeitenden die Auswahl zwischen mehreren Modellen und die Arbeitgeber eine klare Kostenstruktur. 

 

Wir analysieren deshalb im ersten Schritt exakt den Arbeitsplatz, vermessen Abstände zwischen Augen und Bildschirm, Blickwinkel und das Umfeld zum Beispiel in Bezug auf den Lichteinfall bzw. die Lichtquellen. Dann werden die Augen mit einem klassischen Sehtest überprüft und die Brille entsprechend den Ergebnissen konzipiert. 

 

Profitieren von der richtigen Lösung

Die richtige und gut angepasste Bildschirmbrille bringt nicht nur Vorteile für Trägerin oder Träger. 

Vorteile für Arbeitnehmer

  • Aktiver Gesundheitsschutz
  • Große Auswahl an Fassungen
  • Individuell angepasste Gläser
  • Garantieleistungen und Service
  • Zertifiziertes Produkt

Vorteile für Unternehmen

  • Komplettbetreuung durch Bitsche
  • Reduktion von Arbeitsausfällen
  • Prävention der Mitarbeitergesundheit
  • Kontrollierbare Kostensituation
  • Aktiver Gesundheitsschutz
  • Zertifiziertes Produkt

Vorteile für Sicherheits- bzw. Gesundheitsbeauftragte 

  • Sicherheit durch Einhaltung von Gesetzen
  • Aktiver Gesundheitsschutz
  • Erhöhung der Tragewahrscheinlichkeit dank individueller Produkte
  • Zertifizierter Partner mit Rundum-Service
  • Akzeptanz bei Unternehmen und Kollegen
Arbeitsschutz_Bildschirmbrille . pdf
remove_red_eye Kontaktlinsen bestellen
today Termin vereinbaren
Termin vereinbaren