DIE SNUG-OTOPLASTIK

6. Juli 2022

Hörakustik Fachthemen Hören

DIE SNUG-OTOPLASTIK

“Snug” kommt aus dem Englischen und bedeutet gemütlich, komfortabel und anschmiegsam – alles Eigenschaften dieser innovativen Otoplastik-Form.

KEIN STANDARD-OHR UND NUN?

Die Airpods von Apple gehören mit zu den beliebtesten Bluetooth-Kopfhörern auf dem Markt. Apple verspricht ein unvergleichliches drahtloses Kopfhörererlebnis, kombiniert mit maximaler Bewegungsfreiheit – zumindest für den Großteil der User. Denn wer mit seinen Ohren aus der Norm fällt, der kämpft bei den Airpods entweder mit Druckstellen oder mit mangelndem Halt. Da die Geometrie dieser Kopfhörer kaum Hinterschneidungen oder haltgebende Punkte bietet, ist die Fixierung einer Otoplastik bisher nur mittels voll umschließender Silikonhülle möglich gewesen.

  • 100%-iger Halt

  • Aussparung der Sensoren

  • alle Funktionen der Airpods bleiben erhalten

  • verbessertes Klangbild, offenes Hörersystem – keine Abschottung

  • schnell und einfach im Handling

  • aktuell verfügbar für: Apple-Airpods (2. Generation) & EarPods

< Blog
shopping_cart Hingucker Shop
Termin vereinbaren