Der Frühling lässt die Sonnenbrillen tanzen.

16.04.2021

Sonnenbrillen Sehen Fachthemen Brille Sehen

Der Frühling lässt die Sonnenbrillen tanzen.

Um die Sonnenbrillentrends für das Frühjahr 2021 zu erkennen, muss man schon ganz genau hinschauen und recherchieren.

Noch nie war es so schwer, „echte Trends“ zu erkennen und sie vor allem auch auf der Straße zu entdecken. Social Distancing, Virtual Reality und Partys alleine zu Hause bringen keine neuen Trends hervor. Doch viele Menschen schauen positiv nach vorne und auch Trends tauchen in eine Welt ein, die von Farben geprägt ist, die Hoffnung und Optimismus widerspiegeln.

Welche Designtrends bei Sonnenbrillen erwarten uns?

 

Purple Rose

Anstelle von rosa (Jahr 2020) findet man im Frühjahr nun die mystische Farbe der Verzauberung -
purple rose - bei den Sonnenbrillen und auch den Sonnengläsern. Hierbei spielt es keine Rolle, ob nur die Gläser gefärbt sind und die Fassung in einem klassischem schwarz gezeigt wird oder ob die komplette Sonnenbrille in lila ist. Diese Farbe erweckt unseren Geist und die Gefühle von Optimismus werden verstärkt.

 

Riesige Quadrate im Gesicht

Der Trend der quadratischen, überdimensionalen Sonnenbrillen hat ursprünglich Gucci zurück auf die Laufstege gebracht. Diese Art der Brillen findet man jetzt in fast allen Kollektionen. Die kantigen Fassungen sieht man in unzähligen Varianten und kann mit fast jeder Gesichtsform getragen werden. Diese Brillen sind Statementbrillen, Eyecatcher und ein absolutes „Must-have“ in dieser Saison.

Jetzt ist genau die richtige Zeit, um sich eine neue Sonnenbrille zu kaufen. Der Frühling steht vor der Türe, die Sonnenstrahlen werden wärmer und die Sonnenvitamine sind ein wesentlicher Bestandteil, um den Optimismus in all seinen Farben und Formen zu leben.

< Blog
shopping_cart Hingucker Shop
Termin vereinbaren