Ein klares Pro ohne Contra!

09.04.2021

Sonnenbrillen Sehen Fachthemen Brille Sehen

Ein klares Pro ohne Contra!

Wenn Licht auf ein Brillenglas fällt, kommt es an Vorder- und Rückfläche zu Reflexionen. Diese mindern den Sehkomfort und sind auch für das Gegenüber mit unter störend. Aufgrund der Spiegelung sieht der Gesprächspartner möglicherweise nur sich selbst, nicht aber die Augen des Brillenträgers mit dem er spricht.⁠

Reflexmindernde Schichten schützen das Auge

Eine Entspiegelungsschicht erfüllt mehrere Aufgaben. Genau genommen handelt es sich dabei nicht nur um eine Schicht, sondern je nach Ausführung, um viele unterschiedliche Schichten. Im Groben unterscheidet man zwischen der Hartschicht und reflexmindernde Schichten.

Die Hartschicht, die das zu schnelle Zerkratzen der Brillengläser verhindern soll, befindet sich direkt auf dem Grundglas. Darüber werden die reflexmindernden Schichten aufgebracht. Erst diese ermöglichen die hohe Lichtdurchlässigkeit und verhindern störende Reflexe. Dies hat den Effekt, dass das Brillenglas hoch transparent wird und der Träger ein brillantes Durchsehen erhält. Reflexmindernde Schichten erkennt man an einem meist grünlichen Schimmer am Glas. In der jüngeren Vergangenheit wurden neue Entspiegelungstechnologien und Verfahren entwickelt, die es ermöglichen, Schichten aufzubringen die Teile des Lichtspektrums gezielt reflektieren.

Bei herkömmlichen Entspiegelungen dringt beinahe das komplette Lichtspektrum durch das Brillenglas. Durch ein spezielles Interferenzverfahren wird UV-Licht oder blaues Licht an der Glasvorderfläche reflektiert. Dies verhindert das Eindringen dieser Reflexionen in das Auge und schützt es damit vor schädlichen Strahlen.

Grundsätzlich können alle Brillengläser entspiegelt werden.

Fernbrillen, Lesebrillen, Gleitsichtbrillen, Computerbrillen und auch Sonnenbrillen. Gerade bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen bieten spezielle Entspiegelungsschichten einen besonderen Nutzen. So empfiehlt es sich, bei Computerbrillen eine Blaulicht-Entspiegelung aufzubringen. Diese Beschichtung reflektiert einen Teil des blauen Lichtes und schützt die Augen besonders bei Bildschirmarbeiten. Fernbrillen, welche vorwiegend im Freien getragen werden, sollten mit einem speziellen UV-Schutz ausgestattet sein, die Teile des UV-Lichts reflektieren. Auch Sonnenbrillen können entspiegelt werden. Dies hat den Effekt, dass Farben und Kontraste besser wahrgenommen werden und das Sehen natürlich bleibt.

Je mehr Schichten, desto wirksamer die Entspiegelung

Brillengläser die entspiegelt sind, bieten somit mehrere Vorteile: Superentspiegelt, ultrarobust, antistatisch und schmutz- und wasserabweisend. Investieren Sie nicht nur in Ihre Brillenfassung sondern auch in Ihre Brillengläser.

 

< Blog
remove_red_eye Kontaktlinsen bestellen
today Termin vereinbaren
Termin vereinbaren