30.04.2015

Regionale Kunden im Gespräch, VN 29.04.15

Bei Bitsche Optik ist Service mobil

Regionale Kunden im Gespräch: Diesmal war der Optiker Bitsche bei den VN zu Gast.
BLUDENZ. (VN) Mit besserem Service punktet die Familie Bitsche bei ihren Kunden in inzwischen drei Optiker und Akustik-Fachbetrieben in Bludenz, Thüringen und Dornbirn. Der 1982 von Thomas Bitsche gegründete Betrieb setzt auf Fachleute, wie Thomas Bitsche im Gespräch mit den VN erläutert: „Wir beschäftigen derzeit 17 Mitarbeiter, davon fünf Meister, sechs Gesellen, vier Lehrlinge.“ Bitsche punkte bei den Kunden mit seinem persönlichen und vor allem mobilen Service. Oft seien es ältere Menschen, die diese Dienste in Anspruch nehmenn und der Service garantiere ihnen beste Beratung und Betreuung auch zu Hause. Die Branche sei sehr beratungsintensiv, was dem stationären Handel entgegenkomme. Man biete aber selbstverständlich im Internet Informationen an, die von den Kunden auch in Anspruch genommen werden. Die Anpassung und intensive Beratung werde aber nach wie vor im Geschäft durchgeführt, so Simon Bitsche, der seit 2013 zusammen mit seinem Vater Thomas GeschaÅNftsführer des Familienunternehmens ist. 

< Blog
remove_red_eye Kontaktlinsen bestellen
today Termin vereinbaren
Termin vereinbaren